Dieses Ökumenische Jugendprojekt bietet dir den Adventskalender der besonderen Art!

13. Dezember

„Erkennet, dass der Herr Gott ist!“ Ps.100,3 = Öffne DEIN Herz für SEINE Möglichkeiten! Deine Möglichkeiten sind begrenzt, aber bei Gott ist nichts unmöglich.

Foto: Pixabay


Zum Nachdenken:
Gott möchte entdeckt werden! „Erkennet, dass der Herr Gott ist!“ ist die Erinnerung, dass Gott, der in Jesus in die Welt gekommen ist, alles in den Händen hält. Er bleibt ruhig, wenn wir im Chaos versinken. Er mischt neu, wenn wir uns mal wieder festgefahren haben. Er hat das Recht, dich in deinem Alltagstrott zu „stören“ um deine Blicke von dir und deinen Sorgen auf sich und andere Menschen zu lenken. Lässt du dich heute von Gott unterbrechen?
Halte deine Augen dafür auf und nutze seine „Störung“.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen